erneuerbare Energien

Windpark Feilitzsch geht an das Stromnetz

Der Lacuna Windpark Feilitzsch ist seit Ende der letzten Woche vollinvestiert. Somit wird die unternehmerische Beteiligung an dem großen Projekt für weitere Anleger geschlossen. Mittlerweile sind neben mehr als 140 Privatanlegern auch einige kommunale Investoren an den Lacuna Windpark Feilitzsch beteiligt.

Weiterlesen

enercity kauft Windpark bei Stendal

Der Einkauf des neuen Windteams bei enercity trägt seine ersten Früchte. Die enercity Erneuerbare Energie GmbH hat am 27. Mai diesen Jahres den Vollbesitz an einer großen Windparkgesellschaft in der Nähe von Stendal im deutschen Bundesland Sachsen-Anhalt gekauft.

Weiterlesen

Stromexport steigt – Strom-Knappheit bleibt aus

Nachdem die Bundesregierung nach dem Atomreaktorunfall in Fukushima die Energiewende beschloss, haben einige Experten Versorgungsengpässe, Stromknappheit sowie ein Deutschland ohne Elektrizität prognostiziert.

Weiterlesen

Ziele der Bundesregierung bezüglich Solarstrom werden deutlich übertroffen

Bis zum Jahr 2020 sollen insgesamt 35 Prozent Strom aus erneuerbarer Energie am deutschen Strommix ausmachen.

Weiterlesen

Steigt die EEG-Umlage auf 5,3 Cent?

Im Moment beträgt die EEG-Umlage, die Verbraucher über den Strompreis bezahlen, 3,6 Cent pro verbrauchte Kilowattstunde.

Weiterlesen

Großer Umbau des Stromnetzes wegen erneuerbare Energieträger

Einige Jahre lang floss der in Großkraftwerken produzierte Strom durch das deutsche Stromnetz und wurde über die vorhandenen Netze in Anschluss an den Verbraucher geliefert.

Weiterlesen