Hotels mit Casino – Eine gute Möglichkeit Strom zu sparen!

Beim Thema Strom sparen wird häufig auf die Herstellung der Energie geschaut und seltener auf die Anwendungsbereiche. Wo wird viel Strom verbraucht und wo wäre eine große Kostenersparnis und ein Gewinn für die Umwelt möglich, indem der Verbrauch gesenkt würde? Die Betreiber eines Casinos mit Spielautomaten könnten sich über geringere Kosten bei der Stromversorgung sicherlich nicht beschweren. Oftmals ist auch gleich ein Hotel angeschlossen, wo nochmals gespart werden könnte.

Sparen beim Casino-Strom – Fiktion oder Wirklichkeit?

In New Mexiko wurde bereits vor mehreren Jahren ein Projekt verwirklicht, welches den Stromverbrauch eines Casinos mit angeschlossenem Hotel senkt. Präzise formuliert handelt es sich um das Hard Rock Hotel und das Casino Albuquerque. Im Jahr 2012 wurde ein neues System eingeführt, um eine erhöhte Sicherheit zu gewährleisten. In Bezug auf den Schutz der Gäste, wurden folgende Features umgesetzt:

· HD-Videotechnik

· Überwachung von Casino und Hotel

· 250 Videorekorder

· Hunderte von HD-Kameras

· Einsatz moderner Software

Diese Überlegungen wurden umgesetzt, um den Besuchern einen reibungslosen Ablauf innerhalb des Casinos bieten zu können. Denn immerhin werden um beträchtliche Summen gespielt. Und auch die Betreiber nehmen mit ihrem Geschäft viel Geld ein, welches in der Nähe aufbewahrt wird.

Die Senkung des Stromverbrauchs war zunächst nur ein Randaspekt. Aber auch auf diesem Wege lässt sich der Gewinn eines Gebäudekomplexes steigern. Gerade in einem Casino, wo die einarmigen Banditen mit Strom versorgt werden müssen, wo viel Licht benötigt wird und es eigentlich überall blinkt und leuchtet, sind geringere Kosten für Energie nur von Vorteil.

Wie kann das neue Sicherheitssystem Strom einsparen?

Im Casino wird gespielt, im Hotel übernachtet. Beide Gebäude benötigen Strom. Dies gilt natürlich auch für die alte und neue Sicherheitstechnik. Das Einfügen der neuen Rekorder und Aufstellen der Kameras ging mit einer technisiert hochspielender Software einher. Diese Control Center Software ist auch der Grund für eine Stromeinsparung von ungefähr 70 Prozent.

Praktisch gedacht würde ein Casino auch von regenerativer Energie profitieren. Denn ein Gebäude, welches fortwährend Strom verbraucht, könnte durch eine autarke Herstellung dieser Energie seine Kosten in Bezug auf den Verbrauch von Strom drastisch reduzieren. Vorab wären lediglich die Ausgaben für die Anschaffung zu bezahlen.

Kommentare sind geschlossen.